Schlagwort-Archive: Soest

Impressum

Verantwortlich im Sinne des § 6 MDStV / TDG:

Logo v

Schmiedefeuer
Werkstatt und Beraturn
Walter Dülberg
Freiligrathwall 28
59494 Soest

Mail: post@hellersand.de

 

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch Einbindung eines Links gegebenenfalls für die Inhalte der gelinkten Seite mitverantwortlich ist.

Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich vom Inhalt der gelinkten Seite distanziert.

Ich erkläre daher ausdrücklich, dass

ich für Form und Inhalt der verlinkten Seiten nicht verantwortlich bin

ich mich von allen Inhalten der verlinkten Seiten distanziere und mich deren Inhalte nicht zueigen mache, ich es mir vorbehalte, Links jederzeit zu ändern, zu löschen oder zu erneuern.

Ich garantiere nicht für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, Texte, Grafiken, Links oder anderer Bestandteile, welche in den zur Verfügung gestellten Materialien enthalten sind.

Ich bin nicht für die aus der Nutzung dieser Materialien direkt oder indirekt entstehenden Schäden, Folgeschäden, verlorenen Einnahmen oder Profite haftbar.

Kommunikation per E-Mail

Ich weise Sie darauf hin, dass die Kommunikation via E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. E-Mails können bei der Übertragung unter Umständen von Dritten eingesehen und manipuliert werden.

Ich gehe davon aus, dass ich bei Erhalt einer E-Mail zu einer Beantwortung auf demselben Wege berechtigt bin. Sollte dies nicht der Fall sein, so muss von Seiten des Absenders ausdrücklich auf eine andere Kommunikationsweise hingewiesen werden.

Datenschutz

E-Mail-Anfragen und die damit verbundenen Dateneingaben erfolgen seitens des Nutzers auf freiwilliger Basis. Die Daten werden nur für den internen Gebrauch gespeichert.

Sollte eine Zugriffsdatenerfassung erfolgen, so geschieht dies ausschließlich vor dem Hintergrund der Verwertung zu statistischen Zwecken und personenunbezogen.

©2018 Lennard Jakob

Die Veröffentlichung / Nutzung aller Texte, Bilder, Grafiken, Dateien und der sonstigen Inhalte dieser Website – gleich auf welchem Medium oder Form – ist nur nach schriftlicher Genehmigung gestattet.

Bank

Schmieden

Schmieden und seine Nebenwirkungen

oder

die agogische Arbeit mit Feuer und Eisen

Wahrnehmen, verstehen, erklären, verändern.

Unter Schmieden versteht man seit Jahrtausenden das spanlose Umformen von Metallen.

In dieser Arbeit bleibt die Menge des Materials gleich, die Form allerdings ist- je nach Werkzeug und Geschick – änderbar….

Nichts, was einmal war, muss verloren oder aufgegeben werden.

Beim Schmieden wird mit Hilfe von Werkzeug und Wärme starres Material behutsam in eine andere Form gebracht.

Dieses Erhitzen kann als eine Art Erkenntnisprozess verstanden werden, bei der durch Energie  die Aufweichung erstarrter Narrative in Lebensbiographien angeregt wird.

Amboss und Hammer sind die Methoden des Lernens und Verstehens.

Die neue Form wird sichtbar und  erklärbar.

Das Kühlungswasser zum Festigen der neuen Form, übernähme – um in dieser Symbolsprache zu bleiben – die Bestärkung der Veränderung.

Ein Mensch mit seiner/ihrer Geschichte – egal wie sie auch sei-             darf sich verändern, ohne Teile seiner/ihrer Lebensgeschichte zu verleugnen oder gar abzuschneiden.

Die Energie und Motivation, an der aktuellen Lebenssituation arbeiten zu wollen, ist das Feuer, welches erstarrte Formen veränderbar macht.

Die richtigen Werkzeuge, eine gut dosierte Kraft und die Vorstellung der Veränderung, ermöglichen eine Neugestaltung der Zukunft.

Diese neue Form darf entdeckt, gestaltet und gefestigt werden.

Amboss bei der ArbeitFeuer1OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Start

 

 

 

Hellersand

Dies ist eine imaginäre  Insel, die uns allen gehört.

Die Insel in uns, die es zu pflegen und zu nähren gilt.

 Hier hat unsere Phantasie keine Grenzen, alles kann gedacht, erinnert und ausprobiert werden.

Ebbe – Weite;  Konzentierung der Kraft;  zeitweiliges Zurückziehen; Freilegung; Irritation und Leere; unsichtbare Strömung aushalten

Flut – Annäherung;  Vorwärts drängen; Gestaltungswille; Umformung; unbändige Kraft; ausgesetzt sein

Machen wir uns selbst zum Projekt und vertrauen wir der alten Formel Heraklits

 

 

panta rhei- alles fliesst

 

L1010057